Kontaktformular schließen

Beratung anfordern

Bitte wählen Sie ein Behandlungszentrum in Ihrer Nähe und das Thema aus, zu dem Sie Informationen wünschen. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Behandlungszentrum:
Informationen über:
Anrede:
Vorname
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Ja, ich habe Interesse an einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Bitte rufen Sie mich an.
 

Wählen Sie Ihren Standort:

Die hochmoderne Technologie kann die Kontur von Bauch und Po optimieren

Einen flachen Bauch und einen knackigen Po – das wünschen sich nicht nur Fitnessbegeisterte. Ohne intensives Training oder auch durch eine Schönheits-OP ließ sich das bislang nicht erreichen. Mit Emsculpt® können Sie endlich eine Abkürzung nehmen. Das Verfahren löst mit elektromagnetischer Stimulation supramaximale Kontraktionen aus. Innerhalb einer halben Stunde kann das wie 20.000 Sit-ups oder Kniebeugen wirken. Dazu müssen Sie nicht mal einen Finger krumm machen. S-thetic Derma stellt Ihnen das beliebte Verfahren für den Muskelaufbau vor.

Emsculpt® lässt die Muskeln sprießen

Mit EMS (Elektro-Myo-Stimulation), wie sie in vielen Fitnessstudios angeboten wird, hat Emsculpt® rein gar nichts zu tun. Bei EMS wird über einen verkabelten Anzug lediglich oberflächlicher Reizstrom an die Haut abgegeben. Währenddessen vollführt die behandelte Person Kraftübungen. Bei Emsculpt® hingegen wird die gesamte Muskulatur von Bauch und Gesäß von einem intensiven elektromagnetischen Feld durchdrungen. Die Muskulatur wird so stark beansprucht und bekommt in der Regel starke Wachstumsreize.

  • Binnen einer halbstündigen Behandlung erhalten die Zielmuskeln gut 20.000 Impulse, die sie zum Zusammenziehen anregen.
  • Studien gemäß ergibt sich nach 4 Sitzungen ein durchschnittliches Muskelwachstum um 16 %.
  • Die Anwendung am Bauch kann zusätzlich den Bauchumfang um durchschnittlich 19 % reduzieren.
  • Gewöhnlich reichen 4 Sitzungen aus, um die gewünschte Modellierung von Bauch oder Po zu erreichen. Dazwischen liegen lediglich wenige Tage Abstand.

Am besten eignet sich Emsculpt® für sportlich aktive Menschen, die bei ihrer Figur ein wenig nachhelfen möchten.  Wer vortrainiert ist und mit wenig Bauchfett zur Behandlung kommt, kann mit Emsculpt® sogar ein „Sixpack“ erreichen.

Wie funktioniert Emsculpt® eigentlich?

Emsculpt® regt die Muskeln zu intensiven Aktivitäten an, sogenannten supramaximalen Kontraktionen. Dabei handelt es sich um außerordentlich starke Muskelanspannungen, welche die übliche Leistungsfähigkeit des Muskels übersteigen. Im Training können Kraftsportler sie nur mit besonders schweren Gewichten erzielen. Sie schaffen damit nicht mehr als eine Hand voll Wiederholungen. Eine Emsculpt®-Behandlung initiiert Tausende solcher Kontraktionen innerhalb einer halben Stunde. Daraus resultiert der intensive Trainingseffekt. Er kann die Muskulatur an Bauch und Po schnell aufbauen.

  • Bei Behandlungen am Bauch kann Emsculpt® zusätzlich einen stärkeren Fettabbau anstoßen: Durch die fordernden Muskelkontraktionen entsteht hoher Energiebedarf. Adrenalinschübe bewirken die Freisetzung von Fettsäuren aus den örtlichen Fettzellverbänden.
  • Viele Zellen sind damit überfordert und gehen unter. Ihre Überreste baut das Immunsystem ab. Innerhalb einiger Wochen kann sich so eine sichtbare Verschlankung ergeben.

Ihre Vorteile: Muskelaufbau mit Emsculpt® bei S-thetic Derma

  • Für flacheren Bauch und knackigeren Po
  • Muskelaufbau ohne Schweißvergießen
  • Zusätzlich Fettabbau am Bauch möglich
  • Ergebnis lässt sich dauerhaft erhalten
  • Sehr erfahrenes Team
  • Ambulante Behandlung

Emsculpt® kostenlos ausprobieren

Emsculpt Testatge

An den speziellen Test-Tagen von S-thetic Derma dürfen Sie kostenlos ausprobieren, ob die Behandlung etwas für Sie ist. Bei Interesse können Sie direkt 4 Behandlungen für nur 1380 Euro buchen. Der reguläre Preis beträgt 1800 Euro.
Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um den nächsten Test-Tage-Termin in Ihrer Nähe zu erfahren.

So läuft die Behandlung mit Emsculpt® ab

Für den Muskelaufbau mit Emsculpt® strecken Sie sich auf einer Liege aus. In der ausgewählten Zone werden ein oder mehrere Behandlungsaufsätze (Applikatoren) festgeschnallt. Das Emsculpt®-Gerät sendet seine elektromagnetische Energie über die Applikatoren in die Zielmuskulatur.

Während der Behandlung spüren Sie, wie Ihre Muskeln ohne Ihr Zutun in Aktivität versetzt werden. Dabei empfinden Sie meist ein intensiveres Ziehen. Die Behandlerin oder der Behandler können die Intensität der Anwendung steuern. Unangenehme Empfindungen lassen sich so vermeiden. Während der Behandlung müssen Sie nichts weiter tun. Insgesamt dauert die Sitzung etwa eine halbe Stunde. Anschließend können Sie unser Behandlungszentrum direkt wieder verlassen und Ihren Alltagsaktivitäten nachgehen.
Die drei Folgebehandlungen finden im Abstand weniger Tage statt.

Behandlungsergebnisse

Die Muskulatur von Bauch oder Gesäß erhält durch die supramaximalen Kontraktionen, die Emsculpt® auslöst, einen starken Wachstumsreiz. Der Aufbau der Zielmuskulatur beginnt und setzt sich in den kommenden Wochen fort. Nach 6 bis 8 Wochen ist erfahrungsgemäß das Endresultat erreicht.

Vorher-nachher-Bilder Emsculpt®

Emsculpt Po

Emsculpt Bauch

Emsculpt Rektusdiastase

Emsculpt Sixpack

Mögliche unerwünschte Wirkungen

Emsculpt® gilt als ausgesprochen verträgliche Behandlung, die praktisch keine Nebenwirkungen kennt. Nach den Behandlungssitzungen ist ein Muskelkater in der Behandlungsregion möglich. Er verfliegt recht schnell wieder. Die Haut kann kurz danach leicht gerötet sein. Sonstige unerwünschte Wirkungen gibt es erfahrungsgemäß keine.

Vorsicht ist geboten, wenn Sie Metallimplantate in einer Behandlungsregion haben. Eine Behandlung muss dann unterbleiben. Dasselbe gilt für Personen mit Herzschrittmachern. Frauen mit Kupferspiralen zur Empfängnisverhütung müssen diese vor einer Behandlung mit Emsculpt® herausnehmen lassen.

Wie Sie die Behandlung unterstützen können

Der Muskelaufbau mit Emsculpt® ergibt sich auch ohne zusätzliche Fitnessübungen. Leichteres Workout kann das Ergebnis jedoch verbessern. Nach der Behandlungsreihe können Sie den erreichten Zustand mit Erhaltungstraining bewahren. Öfter als einmal pro Woche müssen Sie Bauch und Po dafür nicht trainieren. Im Behandlungszeitraum sind viel Trinken und eine eiweißreiche Ernährung vorteilhaft. Das kann den schnellen Muskelaufbau unterstützen. Nähere Hinweise erhalten Sie von Ihrem Behandlungsteam bei S-thetic Derma.

Wir beraten Sie gern ausführlich

Sie wünschen sich einen Wachstumsschub für Ihre Bauch- oder Gesäßmuskeln? Dann könnte Emsculpt® das Richtige für Sie sein. Unser erfahrenes Team berät Sie gern ausführlich. Ihren persönlichen Termin können Sie telefonisch oder über unser Kontaktformular vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.