Kontaktformular schließen

Beratung anfordern

Bitte wählen Sie ein Behandlungszentrum in Ihrer Nähe und das Thema aus, zu dem Sie Informationen wünschen. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Behandlungszentrum:
Informationen über:
Anrede:
Vorname
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Ja, ich habe Interesse an einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Bitte rufen Sie mich an.
 

Wählen Sie Ihren Standort:

S-thetic Derma Facebook Page S-thetic Derma  Google Plus

Das schonende Laserverfahren kann Ihre Haut sichtbar verschönern

Falten, Narben und Dehnungsstreifen beeinträchtigen die Ausstrahlung der Haut erheblich. Eine fraktionierte Laserbehandlung kann unerwünschte Erscheinungen wie diese nach und nach zum Verschwinden bringen. Die Behandlung wird ganz individuell auf Sie abgestimmt. Sie haben praktisch keine Ausfallzeiten – und nach der Behandlungsreihe können Sie sich erfahrungsgemäß über deutlich schönere Haut freuen.

Welche Hautmakel kann unser Laserverfahren mildern?

So funktioniert das Laser Skin Resurfacing

Die Laser-Skin-Resurfacing-Behandlung stellt für die ästhetische Medizin einen regelrechten Durchbruch dar. Das Behandlungsprinzip ist denkbar einfach:

  • Der Laser dringt durch die oberste Hautschicht bis in die Dermis (Lederhaut) vor. Tausende Lichtimpulse werden in Form von Mikrostrahlen abgegeben.
  • Im Gegensatz zu anderen Methoden trifft das Laserlicht nicht flächig auf die gesamte Hautregion. Vielmehr wird es auf viele kleine Gewebeareale verteilt (fraktioniert).
  • Alte Hautzellen werden durch die entstehende Hitzewirkung zerstört. Das regt die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers dazu an, neues vitales Gewebe aufzubauen.

Die störenden Erscheinungen wie Falten, große Poren, Narben oder Dehnungsstreifen weichen nach und nach frisch gebildeter Haut. Zusätzlich regt der Hitzeeffekt des Lasers die Neubildung von Kollagen an. Diese stabilen Proteinfasern bilden sozusagen das Stützgerüst der Haut. Erfahrungsgemäß wird die Haut der Patientin oder des Patienten mittel- und langfristig elastischer und erfährt eine Straffung. Sie bietet insgesamt einen gesunderen, schöneren Anblick. 

Unsere beliebten Weihnachtsgutscheine sind eine feine Geschenkidee

Die Weihnachtsgutscheine erhalten Sie vom 1.12. bis 24.12.2018

 Weihnachtsgutscheine

Laserskin Resurfacing Preisliste Kempten

Übliche Behandlungsdauer 

Für ein optimales Ergebnis muss die ausgewählte Hautregion gewöhnlich 3- bis 5-Mal behandelt werden. Die Lasersitzungen finden im Abstand von einigen Wochen statt. In der Zwischenzeit kann Ihre Haut sich regenerieren. Erste Resultate des Skin Resurfacing sind meist schon nach einer Behandlung sichtbar.

Vorteile der fraktionierten Laserbehandlung bei S-thetic Derma Kempten

  • Kann Gesicht und Körper deutlich verschönern
  • Lang anhaltendes ästhetisches Ergebnis
  • Keine Verletzung der Hautoberfläche
  • Geringe bis keine Ausfallzeit
  • Sie werden mit modernsten Geräten behandelt
  • Sehr erfahrene Laserexperten

Aussagekräftige Vorher-nachher-Bilder zum Laser Skin Resurfacing haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Klinische Studien zum Thema können Sie sich auf dieser Seite ansehen.

Innovative Lasertechnologie für schönere Haut

Bei S-thetic Derma Kempten nutzen wir ausschließlich hochmoderne Lasergeräte zur Hautverschönerung. Bei unserem Verfahren können zum Beispiel besonders konfigurierte Fraxel-Laser, CO2-Laser oder Diodenlaser von renommierten Herstellern zum Einsatz kommen. Jede Behandlung wird ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Kann es bei der Lasertherapie unerwünschte Wirkungen geben?

Die Lasertherapie wirkt so schonend, dass eine örtliche Betäubung nicht erforderlich ist. Ihre Behandlerin oder Ihr Behandler trägt vorher lediglich ein kühlendes Gel auf die Haut auf. Infolge der Laserbehandlung bildet sich nach einigen Tagen eine Kruste an der Hautoberfläche. Das ist eine völlig normale Folge der Hauterneuerung. Die Kruste sollten Sie nicht antasten, sondern warten, bis sie von selbst abfällt.

Leichtere Schwellungen und Rötungen, die nach der Behandlung gewöhnlich entstehen, legen sich normalerweise nach kurzer Zeit wieder. Andere Risiken wie etwa Verbrennungen oder Vernarbungen sind prinzipiell vorhanden. Bei erfahrenen Behandlerinnen und Behandlern kommt es jedoch ausgesprochen selten dazu.

In den Wochen vor und nach jeder Behandlung ist konsequenter Sonnenschutz erforderlich. Ansonsten könnte die neu entstehende Haut unerwünschte Verfärbungen zeigen.

Persönliche Beratung zum Laser Skin Resurfacing 

Sie wünschen sich weniger Falten, gleichmäßigere Haut oder eine Milderung von Narben und Dehnungsstreifen? Das medizinisch ausgebildete Team von S-thetic Derma Kempten empfängt Sie gern zu einem unverbindlichen Beratungstermin. Eine Vereinbarung ist telefonisch oder über unser Kontaktformular möglich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.