Kontaktformular schließen

Beratung anfordern

Bitte wählen Sie ein Behandlungszentrum in Ihrer Nähe und das Thema aus, zu dem Sie Informationen wünschen. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Behandlungszentrum:
Informationen über:
Anrede:
Vorname
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Ja, ich habe Interesse an einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Bitte rufen Sie mich an.
 

Wählen Sie Ihren Standort:

Die innovative Pikosekunden-Technologie bei S-thetic Derma in Köln sorgt für eine ausgesprochen effektive Behandlung

Es gibt viele Anlässe, per Laser sein Hautbild zu verbessern: Stress und natürliche Alterung setzen der Haut zu, die Sonne tut ihr Übriges. Resultat sind verzichtbare Pigmentstörungen wie Altersflecken oder Sommersprossen. Der hochmoderne Pikosekunden-Laser PicoSure®, den wir im S-thetic Derma Zentrum Köln einsetzen, kann schnell und mit wenigen Behandlungen Ihr Hautbild verbessern.

Ultrakurze Laserimpulse

Eine Behandlung zur Hautbildverbesserung mit dem PicoSure® Pikosekundenlaser ist nichtinvasiv – das heißt, die Hautoberfläche wird in aller Regel nicht verletzt. Die Impulse werden bei der Behandlung im S-thetic Derma Zentrum Köln so gestreut, dass die Haut so wenig wie möglich beansprucht wird. 

  • Die gezielte Hitzewirkung, die der PicoSure® in den tieferen Hautschichten auslöst, kann Ansammlungen von Pigmenten hervorragend beseitigen.
  • Die Wirkung ist der beim herkömmlichen Laser Skin Resurfacing vergleichbar. Der besondere fotomechanische Effekt des PicoSure® geht jedoch darüber hinaus.

Einen Überblick zu den Preisen der Behandlung mit dem PicoSure®-Laser im S-thetic Derma Zentrum Köln erhalten Sie, wenn sie auf die unten stehende Fläche klicken.

Hautbildverbesserung Picosure Preisliste Köln

Was ist das Besondere am PicoSure®?

Beim PicoSure® des Herstellers Cynosure bewirken die Laserimpulse nicht nur eine kalkulierte Wärmeentwicklung. Das Neuartige ist seine ausgeprägte fotomechanische Wirkung: Sie kann Pigmenteinkapselungen und vergleichbare Zielstrukturen gewöhnlich deutlich effektiver zersetzen. Unerwünschte Hautverfärbungen lassen sich so meist besser auflösen.

Der PicoSure®-Laser gibt ultrakurze Impulse ab, die nur eine Billionstel Sekunde umfassen. Die Pulsbreite ist ungefähr ein Hundertstel kleiner als bei üblichen Lasergeräten. Daher die normalerweise besonders intensive Wirkung des PicoSure®, wenn es darum geht, das Hautbild zu verbessern.

Anwendungsmöglichkeiten im S-thetic Derma Zentrum Köln

Der PicoSure® eignet sich dafür, in folgenden Fällen das Hautbild zu verbessern:

  • Altersflecken/Café-au-Lait-Flecken
  • Angeborene Pigmentflecken und Überpigmentierungen
  • Sommersprossen

In welchen Körperregionen kann der PicoSure® das Hautbild verbessern?

Mit dem PicoSure® lässt sich in zahlreichen Zonen des Körpers das Hautbild verbessern:

  • Gesicht
  • Dekolleté
  • Hände und Unterarme
  • Beine
  • Rücken

Näheres erläutert Ihnen gerne das medizinisch ausgebildete Fachpersonal im S-thetic Derma Zentrum Köln. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns per Kontaktformular

Vorteile im Überblick

Die hochmoderne Technologie des PicoSure® zeichnet sich durch folgende Vorzüge aus:

  • Effektivere Hautbildverbesserung
  • Nur wenige Behandlungen nötig
  • Auf Ihren persönlichen Hauttyp einstellbar
  • Für verschiedenste Körperzonen geeignet
  • Keine zurückbleibenden Narben 

Hautbild verbessern: vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

Störende Pigmentflecken können wie Sommersprossen angeboren sein. Sie werden durch Sonneneinstrahlung verstärkt oder überhaupt erst hervorgerufen. Verantwortlich dafür ist der Farbstoff Melanin, der an den betroffenen Hautstellen vermehrt eingelagert worden ist. Der PicoSure® kann mit seiner besonderen Technologie die Pigmente noch besser zertrümmern und so besonders gut das Hautbild verbessern.

Der PicoSure® eignet sich übrigens nicht nur dazu, das Hautbild zu verbessern. Auch für die Entfernung störender Tätowierungen ist der PicoSure® hervorragend geeignet. 

Mögliche unerwünschte Wirkungen und Hautschutz 

Dank seiner innovativen Lasertechnologie arbeitet der PicoSure® im S-thetic Derma Zentrum Köln in aller Regel besonders schonend. Leichte Schwellungen gehen üblicherweise schnell zurück, Rötungen sind normalerweise nach spätestens einer Woche verschwunden.

Infolge der Behandlung kann sich in der entsprechenden Zone ein leichter Hautschorf bilden. Das ist ganz normal – bitte entfernen Sie den Schorf nicht, sondern warten Sie, bis er sich von selbst löst.

Nach jeder Laserbehandlung zur Hautbildverbesserung sollten Sie Ihre Haut 4 Wochen lang keiner Sonneneinstrahlung aussetzen. Auch Solarium und Sauna sollten Sie meiden. Sonnencreme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 50 ist bei Aufenthalten im Freien zu empfehlen. Das kann ungewollten Hautverfärbungen vorbeugen. Solche Hautveränderungen bilden sich, falls sie nach einer Laserbehandlung auftreten sollten, jedoch meist nach einiger Zeit wieder zurück.

Ihr Termin im S-thetic Derma Zentrum Köln

Wenn Sie im S-thetic Derma Zentrum Köln gern mit dem neuartigen PicoSure®-Laser Ihr Hautbild verbessern lassen möchten, können Sie gerne jederzeit einen Termin vereinbaren – telefonisch oder über unser Kontaktformular.