Kontaktformular schließen

Beratung anfordern

Bitte wählen Sie ein Behandlungszentrum in Ihrer Nähe und das Thema aus, zu dem Sie Informationen wünschen. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Behandlungszentrum:
Informationen über:
Anrede:
Vorname
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Ja, ich habe Interesse an einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Bitte rufen Sie mich an.
 

Wählen Sie Ihren Standort:

S-thetic Derma Facebook S-thetic Derma Google Plus

Vielseitige Behandlungsmöglichkeiten für schönere Haut und gesunde Nägel

Haut und Nägel lassen ästhetisch allzu oft zu wünschen übrig: Typische Makel sind Gesichtsfalten, Narben, Pigmentflecken oder Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen. Ein Nagelpilz hingegen ist nicht nur unschön, sondern auch noch gesundheitsgefährdend. Bei S-thetic Derma bieten wir Ihnen zur Behebung sanfte Laserbehandlungen an.

Möglichkeiten der Laserbehandlung bei S-thetic Derma Stuttgart

Bei S-thetic Derma Stuttgart können wir Ihnen Laserverfahren anbieten, die zum Beispiel folgende Erscheinungen beheben können:

Für lasergestützte Hautbehandlungen setzen wir eine schonende fraktionierte Laserbehandlung oder einen Laser zur Skin Rejuvenation ein. Die Einzelbehandlung dauert je nach Behandlungszweck einige Minuten bis eine Dreiviertelstunde. Meist sind mehrere Behandlungssitzungen in einigem Abstand erforderlich. Bei der Behandlung von Nagelpilz verwenden wir ein speziell konfiguriertes Lasergerät. Das Laserverfahren hat den Vorteil, dass der Nagel fast immer erhalten werden kann. Der Laser muss nur ein bis zwei Minuten auf die betroffenen sowie auf die benachbarten Nägel einwirken. Oft reichen 2 bis 3 Behandlungen zur Heilung aus, es können aber auch bis zu 6 Behandlungssitzungen erforderlich sein.

Fraktionierte Laserbehandlung zur Hautverschönerung im Einzelnen

Die fraktionierte Laserbehandlung lässt sich gegen Faltenbildung, Narben und Dehnungsstreifen einsetzen. Das Erstaunliche an dem Verfahren: Zur deutlichen Hautverschönerung genügt es normalerweise, einzelne verstreute Hautpunkte m anzutasten. Dank dieser gezielten Verteilung der Laserimpulse bleiben größere Zellkomplexe unberührt. Das macht die Behandlung so verträglich. Die fraktionierte Laserbehandlung wirkt folgendermaßen:

  • Das gebündelte Licht trifft auf tiefer gelegene, ältere Hautzellen im Behandlungsareal.
  • Durch den gewollten Hitzeeffekt gehen die Zellen unter.
  • Die Haut „repariert“ die betroffenen Bereiche, indem sie im Verlauf der kommenden Wochen und Monate neue junge Zellen produziert.
  • Faltenzonen, Narben und von Dehnungsstreifen betroffene Areale können nach und nach mit frischen Hautzellen durchsetzt werden.

Die unerwünschten Hauterscheinungen werden meist deutlich abgemildert oder sind am Ende fast gar nicht mehr zu sehen. Jede Behandlungssitzung kann der Zellerneuerung einen weiteren Schub geben. Die Regeneration der Haut erfolgt zwischen den Sitzungen. Ein weiterer Vorteil der fraktionierten Laserbehandlung bei S-thetic Derma Stuttgart: Aufgrund der Laserhitze zieht sich das Kollagengerüst der Haut gewöhnlich zusammen. Mittel- und langfristig können sogar neue stabile Kollagenfasern gebildet werden. Das strafft die Haut in der Regel und verleiht ihr ein noch frischeres Aussehen.

Skin Rejuvenation gegen Pigmentflecken, Rötungen und Akne

Bei der Skin Rejuvenation bestreichen wir die betroffenen Hautregionen mit individuell eingestellten Laserimpulsen. Diese können den unerwünschten Hauterscheinungen auf verschiedene Weise zu Leibe rücken:

  • Alters- und Pigmentflecken sowie Sommersprossen nehmen die Lichtenergie auf und verwandeln sie in Wärme. Der Hitzeschub kann die Pigmenteinlagerungen zersprengen, das Lymphsystem transportiert die Überreste gewöhnlich nach und nach ab.
  • Unerwünschte Rötungen wie Feuermale bestehen aus geballt auftretenden Äderchen, die nahe der obersten Hautschicht „durchscheinen“. Bei der Skin Rejuvenation nimmt der rote Blutfarbstoff das Laserlicht auf und wandelt es in Wärme um. Die Äderchen können so verödet werden, die Rötung wird normalerweise immer weniger sichtbar.
  • Bei Akne konzentriert sich der Laser auf die Bakterien, welche die Entzündungen der Haut auslösen. Die durch die Laserbehandlung erzeugte Wärme kann die Erreger abtöten und so oft eine deutliche Besserung bewirken.

Laserbehandlung gegen Nagelpilz bei S-thetic Derma Stuttgart

Das Laserverfahren gegen Nagelpilz bei S-thetic Derma Stuttgart ist normalerweise schonender und weniger aufwendig als gängige Mittel wie Cremes, bestimmte Nagellacke oder Tabletten. Bei herkömmlichen Methoden besteht zudem die Gefahr eines Nagelverlusts. Die Laserbehandlung gegen Nagelpilz in Kürze:

  • Das Laserlicht trifft auf den Nagel und erzeugt Wärme.
  • Der Nagelpilz lässt sich so unschädlich machen.
  • Da der Pilz von einem Nagel zum nächsten übertragen werden kann, ist es wichtig, die Nachbarnägel vorbeugend einzubeziehen.

Bei erfolgreicher Nagelpilz-Behandlung wächst gesunde Nagelsubstanz nach, der Nagel kann erhalten bleiben.

Vorteile der Laserbehandlung bei S-thetic Derma Stuttgart

  • Vielseitiges Behandlungsspektrum
  • Haut- und nagelschonend
  • Ambulante Behandlung mit wenigen Sitzungen
  • Erfahrene Behandler
  • Dauerhafte Ergebnisse
  • Keine oder nur kurze Ausfallzeit

Kann es bei der Laserbehandlung Nebenwirkungen geben?

Die Nagelpilz-Behandlung bei S-thetic Derma Stuttgart gilt als sehr schonend. Zu unerwünschten Wirkungen kommt es kaum. Das Verfahren ist schmerzarm, eine Betäubung ist nicht erforderlich. Durch die Laserbehandlungen zur Hautverschönerung kommt es häufig zu kurzzeitigen Hautschwellungen und Rötungen, die gewöhnlich recht schnell wieder abflauen. Sonstige Nebenwirkungen sind ausgesprochen selten. Der Heilungsprozess nach der Behandlung bringt es meist mit sich, dass auf der Haut ein feines Krüstchen entsteht. Dieses sollten Sie nicht antasten und warten, bis es sich nach einigen Tagen von selbst löst. Entscheidend für den Behandlungserfolg bei S-thetic Derma Stuttgart ist guter Sonnenschutz in den Wochen vor und nach jeder Behandlungssitzung. So sollten Sonnenbäder und Solariumbesuche unterbleiben. Im Freien tragen Sie bitte eine Sonnencreme mit dem Lichtschutzfaktor 50 oder mehr auf das Behandlungsareal auf. Das beugt unerwünschten Hautverfärbungen vor – und hilft erfahrungsgemäß dabei, dass Sie sich am Behandlungsergebnis uneingeschränkt erfreuen dürfen.

Ausführliche Beratung zur Laserbehandlung bei S-thetic Derma Stuttgart

Unser erfahrenes Team berät Sie jederzeit gern zum Thema Laserbehandlung. Ihren individuellen Termin können Sie telefonisch oder per Kontaktformular mit uns vereinbaren.